Rhein-Erft-Liga

8. Spieltag

Der 8. Spieltag ist beendet und die Liga verabschiedet sich in eine wohlverdiente, wenn auch kurze Sommerpause. Daniel hat es nicht ganz geschafft. Sein knapper Sieg reicht noch nicht für den vorzeitigen Gewinn der Meisterschaft. Da Ralf aber über ein Unentschieden bei Christoph nicht hinauskommt, müsste Ralf in den verbleibenden zwei Partien schon 8 Punkte holen, während Daniel zweimal verlieren muss. Und dabei muss Ralf auch noch rund 7000 Siegpunkte aufholen! Die Wahrscheinlichkeit geht also gegen Null, während die Wahrscheinlichkeit, dass Daniel am nächsten Spieltag den Sieg perfekt macht, nahezu 100% beträgt.

Das wesentliche Ereignis dieses Spieltages dürfte daher wohl der ertse Sieg von Chriatian sein. Und wenn schon, dann auch gleich richtig! :-)

Hier also die Ergebnisse:

Und die neue Tabelle:

Pascal konnte damit seine Ausgangsposition im Kampf um den Pokal für den Letzten deutlich verbessern und sogar Christoph hat wieder reelle Chancen! ;-)

Meldung der Ergebnisse bitte bis zum 31.08. an mich.