Rhein-Erft-Liga

Sommerturnier 2011

Das sechste Sommerturnier fand am 03.07.2011 statt.

Auch dieses Mal war wieder perfektes Grillwetter...und dieses Mal war das Sommerturnier auch tatsächlich im Sommer! :-)

Erfreulicherweise kamen mit 7 Teilnehmern wieder mehr Spieler als 2010, auch wenn der bisherige Teilnehmerrekord von 8 Spielern knapp verfehlt wurde.
Außerdem nahmen einige Spieler z.T. weite Anreisen aus dem erweiterten Rhein-Erft-Kreis (Essen, Frankfurt...) in Kauf, nur um beim Sommerturnier dabei zu sein.

 

Hier sind die Teilnehmer und ihre Armeen:

Christian Vampire
Christoph Vampire
Daniel Krieger des Chaos
Pascal Dämonen des Chaos
Ralf Zwerge
Stefan Skaven
Sven Imperium

 

Gespielt wurden diesmal 4 Runden Schweizer System:

 

Runde 1:

Paarung Ergebnis
Daniel : Sven 1 : 1
Stefan : Christoph 1 : 1
Christian : Pascal 0 : 2
Ralf   spielfrei      

 

Runde 2:

Paarung Ergebnis
Ralf : Pascal 0 : 2
Daniel : Stefan 2 : 0
Christoph : Sven 0 : 2
Christian   spielfrei      

 

Runde 3:

Paarung Ergebnis
Ralf : Daniel 0 : 2
Pascal : Sven 2 : 0
Christian : Christoph 0 : 2
Stefan   spielfrei      

 

Runde 4:

Paarung Ergebnis
Ralf : Christoph 0 : 2
Christian : Stefan 0 : 2
Daniel : Pascal 0 : 2
Sven   spielfrei      

 

Und hier das Endergebnis:

Rang Spieler Punkte
1.  Pascal  8
2.  Stefan  5
2.  Christoph  5
4.  Daniel  5
5.  Sven  5
6.  Christian  2
7.  Ralf  2

 

Pascal läßt das Feld weit hinter sich und kann mit 8 Punkten klar seinen zweiten Pokal gewinnen:

 

Auf den nächsten Plätzen wird es ziemlich knapp, weil insgesamt vier Spieler jeweils 5 Punkte haben. Stefan und Christoph teilen sich den zweiten Platz, weil ihre Armeen punktgleich (und billiger als die der anderen beiden) sind. Daniel und Sven folgen in aufsteigender Armeegrößen-Reihenfolge.

Auch auf den letzten Plätzen entscheidet die Armeegröße: Christian schrammt knapp am letzten Platz vorbei und läßt den Titelträger der letzten beiden Jahre hinter sich, weil dessen Armee drei Punkte teurer war.