Autor Thema: Kings of War Germany Tournament am 19 bis 20.09.20  (Gelesen 81 mal)

Carondriel

  • Drachenslayer
  • ****
  • Beiträge: 750
Hallo Leute,

der Thread Titel verrät bereits worum es geht und ich freue mich sehr verkünden zu dürfen das Kings of War seinen Siegesszug als Tabletop für Rank N File Massenfantasyschlachten auch hier in Deutschland fortsetzt  :) 8) (https://www.facebook.com/groups/1396973060559763/?fref=nf)

Den Rhein Sieg Raiders einer KOW Gruppe aus NRW bei denen ich (der ein oder andere von Euch weiß es ja  ::)) auch mitmische ist es in Zusammenarbeit mit dem "Privateer Poza Boyz wargaming club" aus Siegburg gelungen ein großes großes Deutsches KOW Turnier auf die Beine zu stellen mit internationalen Publikum :). Unter nachfolgendem Link könnt Ihr Euch ein Bild der Anmeldeliste und Regeln machen, es sind sogar Legenden dabei wie Nick Williams von den Nothern Kings aus Leeds (ehemals Rulees Comittee Mitglied und bekannt für zahloose geniale Taktikartikel).

https://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=25731

Also wer von Euch der englischen Sprache mächtig ist  ;) darf mich gerne an diesem Wochenende (idealerweise mit Armee und Spaß am Spiel) begleiten.

Das ganze findet in Wesseling statt also nicht weit von Brühl  ;)

Also wer ist dabei?

Beste Grüße und schönen Abend noch
Euer Carondriel
« Letzte Änderung: 02.11.2019, 20:56:23 von Carondriel »

haarrrgh

Re: Kings of War Germany Tournament am 19 bis 20.09.20
« Antwort #1 am: 22.11.2019, 23:01:36 »
Danke, aber nichts für mich. Ich bin definitiv kein Turnierspieler.

Ja, ich weiß, Dabeisein ist alles und so...aber das ist ja nochmal ein ganz anderes Niveau als bei uns, 5x 2000 : 0 überrollt zu werden macht auch keinen Spass

Blackpawl

  • Gralsritter
  • ***
  • Beiträge: 271
Re: Kings of War Germany Tournament am 19 bis 20.09.20
« Antwort #2 am: 27.11.2019, 17:00:36 »
Yap, also wenn die was RICHTIGES spielen würden wie Britannia, A Game of Thrones oder Scythe dann wäre ich ja dabei, aber so macht es keinen Sinn.
Wie haarrrgh schon meint: wenn dann muss man es häufiger spielen und nicht nur wie wir vier- bis fünfmal im Jahr um nicht nur als Kanonenfutter antreten zu dürfen ...

Da bleibe ich dann doch lieber bei meinen Strategiespielen und habe etwas mehr Abwechslung.