Autor Thema: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke  (Gelesen 3604 mal)

haarrrgh

Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« am: 03.11.2015, 22:16:09 »
Da ich so schnell wohl eh nicht malen werde, kann ich in der Zeit ja einfach mal ein paar Bilder von unbemalten Modellen zeigen  8)

Durch den Wechsel zu KoW brauche ich nicht nur diverse neue Regimentsbases (Bases hab ich, aber die bestellte Magnetfolie läßt auf sich warten), sondern ich habe mir auch ein paar Modelle bei Mantic bestellt, und es ist ja nicht so, daß meine GW-Modelle alle schon zusammengebaut wären.

Und da ich sowieso noch keinen Plan für ein Farbschema habe, bastele ich erstmal noch eine Zeitlang "farblos" weiter...

haarrrgh

Re: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« Antwort #1 am: 03.11.2015, 22:42:42 »
Den Anfang machen die Lesser Obsidian Golems.

Als Größenvergleich rechts daneben ein Chaoszwerg - die Golems stehen auf 50mm-Bases.

Leider gibt es nur jeweils 2 verschiedene Unterkörper und Oberkörper, und leider sind auch Arme und Beine so gemacht, daß man sie eigentlich nur in genau einer Pose zusammenbauen kann.
Die linken beiden Golems bestehen aus allen verschiedenen Teilen in Originalpose, aber der ganz rechts hat halt den Oberkörper vom linken und den Unterkörper vom mittleren.
Damit das nicht ganz so extrem auffällt, habe ich bei dem rechten Golem die Pose der Arme verändert und alle allzu auffälligen Merkmale "zugegreenstufft".
(auf dem Foto erkennt man das wegen den Schatten nicht so gut, aber der linke Golem hat z.B. ein Loch im Bauch).

Das einzige, wo ich mir noch nicht so sicher bin, sind die Köpfe, deshalb liegen die noch davor.
Der linke gefällt mir gar nicht, die anderen beiden sind OK. Ich habe aber noch keine guten Alternativen gefunden, Vorschläge gerne!
Ich habe allerdings einen Wahnsinnigen gefunden, der den Golems neue Köpfe mit Hüten und Bärten modelliert hat, aber das ist mir zu hoch  :o
« Letzte Änderung: 03.11.2015, 22:56:28 von haarrrgh »

Carondriel

  • Drachenslayer
  • ****
  • Beiträge: 738
Re: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« Antwort #2 am: 03.11.2015, 22:55:22 »
Hallo,

colle Idee und ABO   ;D

Wenn Du Dich für Speedpainting entscheidest geht das Farbschema auch problemlos bei komplett zusammengeklebten Minis  ;)

Wegen den Köpfen schau mal hier:

http://sciborminiatures.com/en_,shop.php?group=153

Die haben coole Ersatzteile ich weiß allerdings nicht ob auch für Abyssal Dwarfs.


haarrrgh

Re: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« Antwort #3 am: 03.11.2015, 23:06:48 »
Wie gesagt, Malen kommt irgendwann später.
Ich habe ja über Sebastian Gargoyles und noch mehr Golems bestellt (und bei dem zweiten Golemtrupp muß ich noch mehr rumbasteln, damit die sich nicht ganz so ähnlich sehen...), und dann habe ich ja noch diese Helden auf fliegenden Monstern, und ich warte auch noch auf einen bestellten Greater Obsidian Golem, und, und...

Speedpainting werde ich mir dann nochmal angucken wenn es soweit ich, aber dazu brauche ich ja auch erstmal ein schönes Farbschema.


Scibor hattest Du mir neulich schonmal gesagt und ich hatte da auch schonmal geguckt, aber die einzelnen Köpfe sind von der Anzahl her ja überschaubar...da sind leider keine passenden dabei.

haarrrgh

Re: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« Antwort #4 am: 09.11.2015, 21:53:09 »
Nochmal zurück zum Thema Farbschema:
Mir gefällt das Farbschema aus dem oben verlinkten Chaoszwergenforum ziemlich gut (von dem Typen, der den Obsidian Golems Bärte modelliert hat).

Beispiele:
http://www.chaos-dwarfs.com/forum/showthread.php?tid=13050&pid=217821#pid217821
http://www.chaos-dwarfs.com/forum/showthread.php?tid=13050&pid=226504#pid226504

Erinnert ein bißchen an das klassische CZ-Farbschema aus den 90ern, gefällt mir aber trotzdem sehr gut.
Ist aber nicht unbedingt Speedpainting-geeignet, glaube ich...

Dann hab ich noch ein anderes gefunden, das schon eher nach Speedpainting aussieht, mir aber zu trist ist:
http://www.chaos-dwarfs.com/forum/showthread.php?tid=12743&pid=212736#pid212736

Carondriel

  • Drachenslayer
  • ****
  • Beiträge: 738
Re: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« Antwort #5 am: 09.11.2015, 22:54:05 »

Mmh ehrlich gesagt finde ich das obere Farbschema einfacher als das untere.

Wie wäre es den hiermit. Find ich ideal (GW verkauft sogar gold grundierspray ;))

Und schneebases hättest Du doch auch noch aufm Wunsch Zettel:


https://ttgamingdiary.files.wordpress.com/2014/10/img_0426.jpg

So als grobe Richtung. Die Bärte gehören dunkelblau und neun bisschen metallica lock aber dann :)







Carondriel

  • Drachenslayer
  • ****
  • Beiträge: 738
Re: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« Antwort #6 am: 09.11.2015, 23:03:05 »
Hier noch dasselbe mit metallic Grundierung.

Den Schnee und dezente Bronze u dunkelblau Farbtöne musst Du dir dazu denken:

http://www.chaos-dwarfs.com/images/army3/ishkur_chaos-dwarf_warriors01.jpg

haarrrgh

Re: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« Antwort #7 am: 01.12.2015, 22:25:19 »
Und weiter geht's:


In der Kombination sind sie damals verkauft worden.
Ich wollte die Reiter aber auch tauschen können, deshalb habe ich den Reittieren in den Rücken und den Reitern ins Gemächt gebohrt :o und Magnete eingesetzt.
Auch wenn ich die für KoW eigentlich nicht austauschbar sein müßten...aber in den Forge World-Regeln, nach denen ich die letzten 2 Jahre in der Liga gespielt habe, gab es z.B. keinen Kämpferhelden der ein Reittier bekommen durfte. Dafür durfte der Zauberer beide haben.

Weil die Reittiere ziemlich ähnlich sind (Flügel gleich, Körper bis auf Schwanz und ein Bein und ein bißchen Fell fast gleich, nur die Köpfe anders) wollte ich sie auch nicht beide in der gleichen Pose wie vorgesehen mit den Hinterbeinen auf ein Base stellen, also habe ich den Taurus fliegen lassen.
Für ein normales Flugbase ist er allerdings zu schwer und ich wollte ihn auch etwas höher fliegen haben, aber da hatte mich Christoph neulich auf die richtige Idee gebracht: der Pin, auf dem der Taurus steckt, ist ein großer Nagel aus dem Baumarkt.

Carondriel

  • Drachenslayer
  • ****
  • Beiträge: 738
Re: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« Antwort #8 am: 02.12.2015, 07:50:49 »
Boah ist sau geil geworden :)

War jetzt wegen der Flugpose beim Taurus eher skeptisch aber jetzt wo ich es fertig sehe. ...

Echt gut geworden. :D

Ich würde lediglich am Boden noch später noch ein wenig Felsen oder Bäume anbringen.  Aber das kann man ja auch später abhängig von base und armeefarbe gestalten.



haarrrgh

Re: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« Antwort #9 am: 02.12.2015, 16:40:53 »
Eben. Aber solange ich mir noch nicht überlegt habe, wie das Farbschema aussehen soll, mache ich auch noch nichts an den Bases.

Wenn ich mich z.B. hinterher für die typischen Lavabases entscheide, die gefühlt 95% aller Chaoszwergenarmeen haben, wäre es blöd, wenn ich die Base vorher alle schon komplett besandet habe  8)

Carondriel

  • Drachenslayer
  • ****
  • Beiträge: 738
Re: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« Antwort #10 am: 11.01.2016, 10:26:38 »
Wann gibts den hier mal ein Update  :-[ ::)...........

haarrrgh

Re: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« Antwort #11 am: 11.01.2016, 23:53:29 »
Wann machst Du mal Fotos von Deinen Waldelfen und Deiner neuen Platte?  :-[ ::)

Ich habe jetzt tatsächlich ein Update, auch wenn Du ihn schon in echt gesehen hast: den Greater Obsidian Golem.

Als Größenvergleich mal wieder ein Chaoszwerg.
Der Golem ist ein fantastisches Modell, finde ich!


haarrrgh

Re: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« Antwort #12 am: 28.01.2016, 22:34:58 »
Und die nächsten Modelle: Gargoyles

Der Zusammenbau ging ziemlich schnell,  und ich habe auch nichts umgebaut.
Das einzig Komplizierte: ich habe die Figuren tatsächlich durchnumeriert. Ich befürchte, wenn ich sie 1x runternehme, kriege ich sie nie wieder so auf das Regimentsbase gestellt, daß alles paßt und sie sich mit ihren Flügeln nicht gegenseitig behindern  8)

Ich muß mir nur noch was für die Nummern einfallen lassen, wenn die Figuren zusammengebaut sind. Im Moment habe ich die Nummern einfach mit Edding oben auf die Bases geschrieben.

Carondriel

  • Drachenslayer
  • ****
  • Beiträge: 738
Re: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« Antwort #13 am: 29.01.2016, 23:03:31 »
Wirklich sehr schön zu sehen wie Dein chaoszwerge Projekt mehr und mehr gestalt annimmt :).

Großes Kino :)

Die gargoyles von mantic gefallen mir auch sehr gut.

Was macht die suche nach dem Farbschema fürs speedpainting?


haarrrgh

Re: Die Chaoszwerge/Abyssal Dwarfs-Bastelecke
« Antwort #14 am: 30.01.2016, 14:19:24 »
Nix. Ich baue erstmal alles zusammen was ich noch hier rumliegen habe, danach mache ich mir Gedanken über Farben  8)